Angebote zu "Schmidt" (13 Treffer)

Wilhelm Schmidt: Bochumer Pfarrer in dramatisch...
10,99 €
Sale
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,99 € / in stock)

Wilhelm Schmidt: Bochumer Pfarrer in dramatischer Zeit:Eine biografische Dokumentation. 1. Auflage Günter Brakelmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Die Harald Schmidt Show - Zu Gast: Anke Engelke
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Heute ist Anke Engelke zu Gast bei Harald Schmidt. Für die musikalische Untermalung sorgen die Bochumer Symphoniker.

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Die Harald Schmidt Show - Zu Gast: Toto & Harry
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im ´Toto & Harry-24 Stunden spezial´ wurde das Bochumer Polizisten-Gespann bei Einsätzen und auf Streife begleitet. Torsten Heim und Harry Weinkauf mussten sich mit Kleingangstern, betrunkenen Autofahrern und Dieben herumschlagen. Die Doku-Serie war ein solcher Quotenerfolg, dass sie im Herbst fortgesetzt wird.

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Die Harald Schmidt Show - Zu Gast: Helge Schneider
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Helge Schneider widmet sich jetzt einer neuen Passion: dem Theaterspielen. Am 17.4.03 feiert er mit seinem ersten Theaterstück, dem ´Wusical Mendy - ein Stück mit Mord und Totschlag unter Reiternarren´ im Schauspielhaus Bochum Premiere. Außerdem erschien kürzlich sein neues Album ´Out of Kaktus´ ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Die Harald Schmidt Show - Zu Gast: Niels Annen
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Niels Annen ist bereits seit 14 Jahren SPD-Mitglied und zudem Bundesvorsitzender der Jusos. Er ist auf dem heute zu Ende gehenden SPD-Parteitag in Bochum aktiv und debattiert dort mit Schröder & Co. über aktuelle politische Themen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Leben im Abseits
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Leben gerieten aus der Bahn, als am 30. Januar 1933 Adolf Hitler zum Reichskanzler ernannt wurde. Von Beginn an nahmen die Nationalsozialisten alle ins Visier, die nicht in ihr politisches und rassistisches Weltbild passten. Wilhelm Hünnebeck, ein in der Zeit der Weimarer Republik erfolgreicher Bochumer Rechtsanwalt und Notar, war homosexuell, und seine Mutter war jüdischer Herkunft. Um ihn geht es in diesem Buch, aber auch um seine Schwester Agnes. In einer hoch angesehenen und gesellschaftlich fest verankerten Familie aufgewachsen, schien den Geschwistern ein ähnlicher Status vorherbestimmt zu sein wie ihren Eltern. Und doch kam es anders nach 1933. Die Autorin und die beiden Autoren betrachten die Geschichte Agnes und Wilhelm Hünnebecks aus unterschiedlichen Perspektiven und haben sorgfältig recherchiert: in Bochum, Göttingen, Münster, Gladbeck, Freiburg und in Berlin. Sie haben wie Susanne Schmidt in der Einleitung ihres Aufsatzes darlegt neben den archivierten Quellen auch bisher unbekanntes Material zu Tage gefördert und ausgewertet. Entstanden ist ein ungewöhnliches Buch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Lidakis spielt falsch (eBook, ePUB)
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Spyros Lidakis hat erfolgreiche Jahre beim VfL Bochum hinter sich und wechselt in die oberste Liga nach Bonn. Die Blue Stars Bonn realisierten dank des Geldes asiatischer Investoren reihenweise Aufstiege. Auch die erste Bundesliga-Saison war okay, es kann weiter aufwärts gehen! Doch in Bonn trifft der millionenschwere Neuzugang das Tor nicht mehr. Andy Mücke lebt wie Lidakis in Bad Münstereifel. Der Detektiv soll herausfinden, was vor dem Vereinswechsel geschehen ist. Spielt auch der Tod eines kürzlich ermordeten Journalisten eine Rolle? Und was ist mit Nicole, die einen Monat nach der Trennung von Spyros bei einem Unfall ums Leben kam? Mücke sucht nach Hinweisen, die ihn bis nach Korfu führen. Während er dort fündig wird, bahnt sich in der Eifel weiteres Unheil an ?

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Großstadt gestalten. Stadtbaumeister an Rhein u...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In vielen Großstädten an Rhein und Ruhr ist das frühe 20. Jahrhundert mit den Namen bekannter Stadtbau meister verbunden. Ob Hermann Josef Stübben in Köln, Robert Schmidt in Essen, Karl Elkart in Bochum oder Hans Strobel in Dortmund : Sie alle haben das Stadtbild entscheidend geprägt und sind zu herausragenden Personen der jeweiligen Stadtgeschichte geworden. Die Voraussetzungen dazu waren keineswegs einfach, denn diese Städte befanden sich in einer Phase ein schneidender Veränderungen. Das rasante Bevölkerungswachstum kata pultierte sie in die Liga der Großstädte. Städte, die sich von dieser Entwicklung nicht einfach über rollen lassen wollten, sahen sich in der Verantwortung, diesen Prozess aktiv zu steuern - indem sie eine konkrete städtebauliche Vision als Leitbild entwarfen. Dieses Buch bildet den zweiten Band der Trilogie Großstadt gestalten und richtet den Fokus auf die Stadt baumeister an Rhein und Ruhr. Es bietet erstmalig einen Überblick über das Wirken der Stadtbaumeister dieser Zeit und befragt ihre Leistungen auf Anregungen für die heutige kommunale Stadt planung. Band 7 der Reihe ´´Bücher zur Stadtbaukunst´´, herausgegeben von Christoph Mäckler und Wolfgang Sonne, Deutsches Institut für Stadtbaukunst. Das Deutsche Institut für Stadtbaukunst, angesiedelt an der Fakultät Architektur und Bau ingenieurwesen der TU Dortmund, widmet sich der Erforschung und Lehre der Kunst des Städtebaus. Leiter des Instituts sind Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Christoph Mäckler und Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Sonne.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Heiter bis tödlich: Koslowski & Haferkamp - Sta...
14,49 €
Reduziert
13,99 € *
zzgl. 7,99 € Versand

Und wenn du denkst, schlimmer kann es nicht mehr kommen, dann geht der Ärger erst richtig los ... Jedenfalls im Leben von Martin Koslowski und Hasan Haferkamp, beste Kumpel und Kollegen bei einem Sicherheitsunternehmen in Bochum-Hamme.Martin ist in seinem Leben mit Job und Ehefrau Sylvia rundum zufrieden. Unglücklicherweise verlässt ihn diese nach sieben Ehejahren ohne Vorwarnung. Der Grund: Ein anderer Mann! Als wäre dieser Verlust nicht schon schlimm genug, wird den zwei Männern nur wenige Stunden später auch noch der Geldtransporter unterm Hintern weggeraubt. Nicht nur, dass ihnen die Geschichte mit dem Überfall keiner glaubt, sie werden auch noch für die Hauptverdächtigen gehalten! Frau weg, Job weg, alles weg. Aus der Not heraus starten sie zusammen mit Politesse Tina Möller eigene Ermittlungen.Darsteller:Anna Grisebach, Sönke Möhring, Tim Seyfi, Alessija Lause, Carlos Lobo, Daniel Wiemer, Eva Verena Müller, Gernot Schmidt, Uli Krohm

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 11.05.2019
Zum Angebot