Angebote zu "Carola" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Mehring, Carola: Zurück in Bochum!
3,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.04.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Zurück in Bochum!, Titelzusatz: Die lange Reise des Stadtpark-Frosches, Autor: Mehring, Carola, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Rubrik: Kinder- // Jugendromane u. -erzählungen, Seiten: 52, Empfohlenes Alter: ab 8 Jahre // bis 12 Jahre, Informationen: Paperback, Gewicht: 95 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Mehring, Carola: Ist's Mäuschen zu Haus?
3,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.04.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ist's Mäuschen zu Haus?, Titelzusatz: Bericht über die Mäuseplage in Bochum-Stiepel in Reimform, Autor: Mehring, Carola, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Rubrik: Belletristik // Geschenkbücher, Seiten: 36, Informationen: Paperback, Gewicht: 65 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Mehring, Carola: Wolli Wollkäfer und seine Bande
3,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.02.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Wolli Wollkäfer und seine Bande, Titelzusatz: Schauplatz: Die Borgholzschule in Bochum-Wiemelhausen!, Autor: Mehring, Carola, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Rubrik: Kinder- // Jugendromane u. -erzählungen, Seiten: 52, Empfohlenes Alter: ab 8 Jahre // bis 12 Jahre, Informationen: Paperback, Gewicht: 88 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Mehring, Carola: Stippvisiten bei Fritzi
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.09.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Stippvisiten bei Fritzi, Titelzusatz: Bochum in der Biedermeierzeit, Auflage: 2. Auflage von 2010 // 2. Auflage, Autor: Mehring, Carola, Verlag: Books on Demand // Books on Demand GmbH, Sprache: Deutsch, Rubrik: Kinder- // Jugendromane u. -erzählungen, Seiten: 116, Empfohlenes Alter: ab 8 Jahre // bis 12 Jahre, Informationen: Paperback, Gewicht: 217 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Mehring, Carola: Uropas Sicht der Dinge
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.07.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Uropas Sicht der Dinge, Titelzusatz: Für alle, die Bochum für den Nabel der Welt halten, Autor: Mehring, Carola, Verlag: Books on Demand // Books on Demand GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: empfohlenes Alter: ab 10 Jahre, Rubrik: Kinderbücher // Sachbücher, Geschichte, Politik, Seiten: 160, Empfohlenes Alter: ab 8 Jahre // bis 12 Jahre, Informationen: Paperback, Gewicht: 290 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Mehring, Carola: 'O nee, nä!', sagte Anton, der...
3,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.01.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: 'O nee, nä!', sagte Anton, der Maulwurf, Titelzusatz: Die makabre Geschichte eines Maulwurfs, der auf dem dem Friedhof der Stiepeler Dorfkirche in Bochum lebt und arbeitet, Autor: Mehring, Carola, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Rubrik: Kinder- // Jugendromane u. -erzählungen, Seiten: 52, Empfohlenes Alter: ab 8 Jahre // bis 12 Jahre, Informationen: Paperback, Gewicht: 92 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Ethnologie im 21. Jahrhundert
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Inhalt- Was ist ethno an der deutschsprachigen Ethnologie der Gegenwart? (Thomas Bierschenk, Matthias Krings, Carola Lentz)- Das Auge des Ethnographen. Zur perspektivischen Besonderheit der Ethnologie (Bernhard Streck, Leipzig)- Ethnologie und Kritik (Richard Rottenburg, Halle/Saale)- Zidanes Kopfstoß. Plädoyer für eine feldforschungsbasierte Ethnologie (Thomas Bierschenk, Mainz)- Wechselseitige Übersetzungen. Methodologische Neuerungen in transkulturellen Forschungskooperationen (Judith Schlehe, Freiburg i. Br.)- Kultur. Ein ethnologisches Konzept zwischen Identitätsdiskursen und Wissenschaftspolitik (Carola Lentz, Mainz)- Die Zukunft liegt in der Vergangenheit. Plädoyer für das ethnographische Archiv (Karl-Heinz Kohl, Frankfurt a. M.)- Die bundesdeutsche Ethnologie (1949-1990). Tendenzen, Kontinuitäten und Brüche (Dieter Haller, Bochum)- Ethnologie in Deutschland heute. Strukturen, Studienbedingungen, Forschungsschwerpunkte (Michael Bollig, Köln)- Städtisches Kulturzentrum, transnationale Forschungsinstitution und postkoloniale Kontaktzone. Was ist ethno am ethnologischen Museum? (Larissa Förster, Köln)- Europa. Ein Kontinent - zwei Ethnologien? (Gisela Welz, Frankfurt a. M.)- Verstehen des Fremden, Exotisierung des Eigenen. Ethnologie und Soziologie als zwei Seiten einer Medaille (Stefan Hirschauer, Mainz)- Was die Politikwissenschaft von der Ethnologie lernen kann (Klaus Schlichte, Bremen)- Interdisziplinarität und die Signatur der Ethnologie (Matthias Krings, Mainz)

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Ethnologie im 21. Jahrhundert
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Inhalt- Was ist ethno an der deutschsprachigen Ethnologie der Gegenwart? (Thomas Bierschenk, Matthias Krings, Carola Lentz)- Das Auge des Ethnographen. Zur perspektivischen Besonderheit der Ethnologie (Bernhard Streck, Leipzig)- Ethnologie und Kritik (Richard Rottenburg, Halle/Saale)- Zidanes Kopfstoß. Plädoyer für eine feldforschungsbasierte Ethnologie (Thomas Bierschenk, Mainz)- Wechselseitige Übersetzungen. Methodologische Neuerungen in transkulturellen Forschungskooperationen (Judith Schlehe, Freiburg i. Br.)- Kultur. Ein ethnologisches Konzept zwischen Identitätsdiskursen und Wissenschaftspolitik (Carola Lentz, Mainz)- Die Zukunft liegt in der Vergangenheit. Plädoyer für das ethnographische Archiv (Karl-Heinz Kohl, Frankfurt a. M.)- Die bundesdeutsche Ethnologie (1949-1990). Tendenzen, Kontinuitäten und Brüche (Dieter Haller, Bochum)- Ethnologie in Deutschland heute. Strukturen, Studienbedingungen, Forschungsschwerpunkte (Michael Bollig, Köln)- Städtisches Kulturzentrum, transnationale Forschungsinstitution und postkoloniale Kontaktzone. Was ist ethno am ethnologischen Museum? (Larissa Förster, Köln)- Europa. Ein Kontinent - zwei Ethnologien? (Gisela Welz, Frankfurt a. M.)- Verstehen des Fremden, Exotisierung des Eigenen. Ethnologie und Soziologie als zwei Seiten einer Medaille (Stefan Hirschauer, Mainz)- Was die Politikwissenschaft von der Ethnologie lernen kann (Klaus Schlichte, Bremen)- Interdisziplinarität und die Signatur der Ethnologie (Matthias Krings, Mainz)

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Ethnologie im 21. Jahrhundert
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Inhalt- Was ist ethno an der deutschsprachigen Ethnologie der Gegenwart? (Thomas Bierschenk, Matthias Krings, Carola Lentz)- Das Auge des Ethnographen. Zur perspektivischen Besonderheit der Ethnologie (Bernhard Streck, Leipzig)- Ethnologie und Kritik (Richard Rottenburg, Halle/Saale)- Zidanes Kopfstoß. Plädoyer für eine feldforschungsbasierte Ethnologie (Thomas Bierschenk, Mainz)- Wechselseitige Übersetzungen. Methodologische Neuerungen in transkulturellen Forschungskooperationen (Judith Schlehe, Freiburg i. Br.)- Kultur. Ein ethnologisches Konzept zwischen Identitätsdiskursen und Wissenschaftspolitik (Carola Lentz, Mainz)- Die Zukunft liegt in der Vergangenheit. Plädoyer für das ethnographische Archiv (Karl-Heinz Kohl, Frankfurt a. M.)- Die bundesdeutsche Ethnologie (1949-1990). Tendenzen, Kontinuitäten und Brüche (Dieter Haller, Bochum)- Ethnologie in Deutschland heute. Strukturen, Studienbedingungen, Forschungsschwerpunkte (Michael Bollig, Köln)- Städtisches Kulturzentrum, transnationale Forschungsinstitution und postkoloniale Kontaktzone. Was ist ethno am ethnologischen Museum? (Larissa Förster, Köln)- Europa. Ein Kontinent - zwei Ethnologien? (Gisela Welz, Frankfurt a. M.)- Verstehen des Fremden, Exotisierung des Eigenen. Ethnologie und Soziologie als zwei Seiten einer Medaille (Stefan Hirschauer, Mainz)- Was die Politikwissenschaft von der Ethnologie lernen kann (Klaus Schlichte, Bremen)- Interdisziplinarität und die Signatur der Ethnologie (Matthias Krings, Mainz)

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot