Angebote zu "Analyse" (430 Treffer)

Kategorien

Shops

Gerlach, S: Analyse lärmbelasteter Gebiete der ...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.07.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Analyse lärmbelasteter Gebiete der Stadt Bochum mittels Schallsimulationen, Auflage: 2. Auflage von 2013 // 2. Auflage, Autor: Gerlach, Silke, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geografie, Seiten: 80, Gewicht: 129 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Verwaltung und Raum
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die öffentliche Verwaltung in Deutschland hat traditionell einen starken Raumbezug. Dabei geht es im vorliegenden Band um die Kernfrage, welche Bedeutung die räumliche Dimension der Verwaltung für ihre Leistungsfähigkeit und ihre Integrationsfunktion hat. Diese Frage stellt sich neu aufgrund von neuen Herausforderungen an die Verwaltung angesichts der demographischen Entwicklung und Globalisierung, Veränderungen der Verwaltungsverfahren durch IT-Techniken (E-Government) sowie der Neujustierung des Verhältnisses von zentralen Ebenen und dezentralen Verwaltungseinheiten.Der Analyse der Ausgangslage widmet sich der Beitrag von Henning Heidemanns (Potsdam). Im Folgenden werden im Wesentlichen drei Themenkomplexe durch namhafte Autoren behandelt:(1) Grundsatzfragen zur Raumdimension der heutigen Verwaltung: Arthur Benz (Hagen), Utz Schliesky (Kiel) und Michael Wegener (Dortmund).(2) Die wieder aktuelle Debatte um Funktionalreformen: Jörg Bogumil (Bochum), Christian Hey (Berlin) und Sabine Kuhlmann (Speyer).(3) Die unmittelbar raumbezogene Gebietsreform: Hans Peter Bull (Hamburg) und Martin Burgi (Bochum).

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Problembereiche interdisziplinärer Forschung
84,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Grundsatzreferat von Prof. Willy Kraus/Bochum gibt eine systematische Darstellung des Konzepts der Interdisziplinarität. Zur Behandlung kommen dann Schwerpunkte der interdisziplinären Forschung in der entwicklungspolitischen Praxis. Es handelt sich um fachspezifisch abgehandelte Problemfelder in fächerübergreifender Analyse. Interdisziplinarität muss aus der Sicht langjähriger Erfahrungen heute wesentlich gefördert werden. Sie muss sich an mehr oder weniger komplexen Problemfeldern bewähren. Die notwendige Zusammenarbeit verschiedener Disziplinen ist in den Bereichen der Hypothesen- und der Theoriebildung gefordert.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Verwaltung und Raum
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die öffentliche Verwaltung in Deutschland hat traditionell einen starken Raumbezug. Dabei geht es im vorliegenden Band um die Kernfrage, welche Bedeutung die räumliche Dimension der Verwaltung für ihre Leistungsfähigkeit und ihre Integrationsfunktion hat. Diese Frage stellt sich neu aufgrund von neuen Herausforderungen an die Verwaltung angesichts der demographischen Entwicklung und Globalisierung, Veränderungen der Verwaltungsverfahren durch IT-Techniken (E-Government) sowie der Neujustierung des Verhältnisses von zentralen Ebenen und dezentralen Verwaltungseinheiten.Der Analyse der Ausgangslage widmet sich der Beitrag von Henning Heidemanns (Potsdam). Im Folgenden werden im Wesentlichen drei Themenkomplexe durch namhafte Autoren behandelt:(1) Grundsatzfragen zur Raumdimension der heutigen Verwaltung: Arthur Benz (Hagen), Utz Schliesky (Kiel) und Michael Wegener (Dortmund).(2) Die wieder aktuelle Debatte um Funktionalreformen: Jörg Bogumil (Bochum), Christian Hey (Berlin) und Sabine Kuhlmann (Speyer).(3) Die unmittelbar raumbezogene Gebietsreform: Hans Peter Bull (Hamburg) und Martin Burgi (Bochum).

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die 'Helden' des 11. Septembers
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das terroristische Attentat, in dessen Folge am 11. September 2001 in New York City die beiden Türme des Welthandelszentrums einstürzten, hat sich wie wohl kein anderes Ereignis der letzten Jahre in kollektive Erinnerung eingeschrieben. Die Medienbilder der einschlagenden Flugzeuge und der einstürzenden Türme bedeuteten eine Grenzerfahrung für eine globale Zuschauerschaft und für mediale Berichterstattung. Im Zentrum des Buchs steht eine fotografische Abbildung, die im Kontext dieser Ereignisse aufgenommen wurde: Sie zeigt drei Feuerwehrmänner, die vor dem zerstörten Welthandelszentrum eine Fahne hissen. In gattungsübergreifender Analyse wird gezeigt, an welche ästhetischen und semantischen Schemata dieses Bild anknüpft und welche Faktoren zur erfolgreichen Etablierung als Medienikone beitragen. Eine massenmediale Perspektive macht sichtbar, welchen Stellenwert das Bild im Kontext der Berichterstattung einnimmt. Diese Untersuchung zur politischen Ikonographie des Helden am Beispiel einer Pressefotografie vom 11. September 2001 ist als Magisterarbeit im Fach Kunstgeschichte (Prof. Dr. Hoppe-Sailer, Bochum / Prof. Dr. Dietrich Erben, Bochum) 2005 entstanden.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Problembereiche interdisziplinärer Forschung
86,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Grundsatzreferat von Prof. Willy Kraus/Bochum gibt eine systematische Darstellung des Konzepts der Interdisziplinarität. Zur Behandlung kommen dann Schwerpunkte der interdisziplinären Forschung in der entwicklungspolitischen Praxis. Es handelt sich um fachspezifisch abgehandelte Problemfelder in fächerübergreifender Analyse. Interdisziplinarität muss aus der Sicht langjähriger Erfahrungen heute wesentlich gefördert werden. Sie muss sich an mehr oder weniger komplexen Problemfeldern bewähren. Die notwendige Zusammenarbeit verschiedener Disziplinen ist in den Bereichen der Hypothesen- und der Theoriebildung gefordert.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die 'Helden' des 11. Septembers
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Das terroristische Attentat, in dessen Folge am 11. September 2001 in New York City die beiden Türme des Welthandelszentrums einstürzten, hat sich wie wohl kein anderes Ereignis der letzten Jahre in kollektive Erinnerung eingeschrieben. Die Medienbilder der einschlagenden Flugzeuge und der einstürzenden Türme bedeuteten eine Grenzerfahrung für eine globale Zuschauerschaft und für mediale Berichterstattung. Im Zentrum des Buchs steht eine fotografische Abbildung, die im Kontext dieser Ereignisse aufgenommen wurde: Sie zeigt drei Feuerwehrmänner, die vor dem zerstörten Welthandelszentrum eine Fahne hissen. In gattungsübergreifender Analyse wird gezeigt, an welche ästhetischen und semantischen Schemata dieses Bild anknüpft und welche Faktoren zur erfolgreichen Etablierung als Medienikone beitragen. Eine massenmediale Perspektive macht sichtbar, welchen Stellenwert das Bild im Kontext der Berichterstattung einnimmt. Diese Untersuchung zur politischen Ikonographie des Helden am Beispiel einer Pressefotografie vom 11. September 2001 ist als Magisterarbeit im Fach Kunstgeschichte (Prof. Dr. Hoppe-Sailer, Bochum / Prof. Dr. Dietrich Erben, Bochum) 2005 entstanden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Allgemeindiaktische Modelle zur Planung, Durchf...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Unterrichtsvorbereitung allgemein, Note: 2,0, Ruhr-Universität Bochum (Institut für Erziehungwissenschaft), Veranstaltung: Didaktische Modelle und ihre Bedeutung für die Unterrichtsplanung, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit werden die zwei allgemeindidaktischen Modelle informationstheoretisch-kybernetische Didaktik (nach Felix von Cube) und lerntheoretische Didaktik (nach Heimann, Otto, Schulz) differenziert untersucht, dessen Vor- und Nachteile dargestellt und im Hinblick auf die Frage: Inwieweit stellen sie wirklich eine pragmatische Hilfe für die Unterrichtspraxis dar und wie realistisch ist ihre heutige Anwendbarkeit auf die Planung und Analyse von Unterricht? kritisch untersucht.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Allgemeindiaktische Modelle zur Planung, Durchf...
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Unterrichtsvorbereitung allgemein, Note: 2,0, Ruhr-Universität Bochum (Institut für Erziehungwissenschaft), Veranstaltung: Didaktische Modelle und ihre Bedeutung für die Unterrichtsplanung, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit werden die zwei allgemeindidaktischen Modelle informationstheoretisch-kybernetische Didaktik (nach Felix von Cube) und lerntheoretische Didaktik (nach Heimann, Otto, Schulz) differenziert untersucht, dessen Vor- und Nachteile dargestellt und im Hinblick auf die Frage: Inwieweit stellen sie wirklich eine pragmatische Hilfe für die Unterrichtspraxis dar und wie realistisch ist ihre heutige Anwendbarkeit auf die Planung und Analyse von Unterricht? kritisch untersucht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot